Diäten:

 

- fettreiche Diät
-
kohlenhydratreiche Diät
-
eiweissreiche Diät
-
kalorienreduzierte
  Mischkost

-
Trennkost
-
Fatburner Diäten
-
Formula Diät
-
Mono- & Crashdiäten
-
sonstige Diäten

 


 

 

 

 

Diät von A bis Z:

 

- alle vorgestellten Diäten      im Überblick

Messverfahren:

 

- Body Mass Index
- Broca Index

Sport:



- Sport & Diät
- Crossfit

Abnehmen:

 

- Fragen und Antworten         rund um´s Abnehmen
- Fakten zu Übergewicht
- der Jo-Jo-Effekt
- Abnehmen mit Light  
  Produkten

-
realistischer
  Gewichtsverlust

-
Kann Abnehmen
  schaden?

-
sinnvolle Diäten
-
Rezeptideen zum    
  Abnehmen

 

Kurz und knapp:

 

- Tipps und Info´s zu  Fettverbrennung, Diäten,   Ernährung, Abnehmen und Gewichtsmanagement

Impressum

 

 

 

Abnehmen - Fragen und Antworten

Wenn Sie langfristig erfolgreich abnehmen möchten und nicht wissen wie das geht, sind Sie hier richtig. Hier finden Sie Fragen und die passenden Antworten rund um das Thema Übergewicht, Abnehmen, Diäten und Gewichtsreduktion.

 

- Warum bleiben langfristige Erfolge bei den meisten Diäten aus?
- Ich esse schon so wenig, nehme aber trotzdem nicht ab - warum nicht?
- Wieviel kann ich in kurzer Zeit wirklich Abnehmen?
- Was ist der Jo-Jo-Effekt?
- Hat die Genetik Einfluss auf die Entstehung von Übergewicht?
-
Führt zuviel Fett in der Ernährung zu Übergewicht?
-
Kann man mit Light-Produkten abnehmen?
-
Sorgt Fast Food für Übergewicht?
-
Kann mir Abnehmen auch schaden?

Wenn Sie abnehmen möchten, sollten Sie dies langsam und besonnen angehen. Lassen Sie die Finger von sogenannten Mono- oder Crashdiäten. Diese führen zwar anfänglich zu einer Reduzierung des Körpergewichtes, dies hat aber in der Regel verheerende Folgen. Der Stoffwechsel wird durch solche Diäten aus der Bahn geworfen und innerhalb kürzester Zeit werden Sie erfahren, was es mit dem Jojo-Effekt auf sich hat.

Sinnvoll Abnehmen heißt, die Ernährungs- und Bewegungsgewohnheiten schrittweise zu ändern So lang das Wunschgewicht noch nicht erreicht ist, muss der tägliche Kalorienverbrauch über der Kalorienzufuhr liegen. Dies lässt sich durch eine Reduzierung der Kalorienzufuhr und / oder eine Erhöhung des Kalorienverbrauchs realisieren.