Diäten:

 

- fettreiche Diät
-
kohlenhydratreiche Diät
-
eiweissreiche Diät
-
kalorienreduzierte
  Mischkost

-
Trennkost
-
Fatburner Diäten
-
Formula Diät
-
Mono- & Crashdiäten
-
sonstige Diäten

 


 

 

 

 

Diät von A bis Z:

 

- alle vorgestellten Diäten      im Überblick

Messverfahren:

 

- Body Mass Index
- Broca Index

Sport:



- Sport & Diät
- Crossfit

Abnehmen:

 

- Fragen und Antworten         rund um´s Abnehmen
- Fakten zu Übergewicht
- der Jo-Jo-Effekt
- Abnehmen mit Light  
  Produkten

-
realistischer
  Gewichtsverlust

-
Kann Abnehmen
  schaden?

-
sinnvolle Diäten
-
Rezeptideen zum    
  Abnehmen

 

Kurz und knapp:

 

- Tipps und Info´s zu  Fettverbrennung, Diäten,   Ernährung, Abnehmen und Gewichtsmanagement

Impressum

 

 

 

Digital image content © 1997-2007 Hemera Technologies Inc., eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von Jupiter Images Corporation. Alle Rechte vorbehalten.Formula-Diäten

Bei den Formula-Diäten werden keine “normalen” Lebensmittel sondern spezielle Nährstoffgemische genutzt, wie sie auch im Rahmen von bilanzierten Diäten verwendet werden. Diese Nährstoffkonzentrate oder auch Nahrungsergänzungen werden, gemischt mit Magermilch oder Wasser, als Drinks, Suppen oder Cremespeisen verzehrt. Die Zusammensetzung dieser Produkte unterliegt den Regelungen der gesetzlichen Diätverordnung. Sie ist einfach durchzuführen, bequem und durch die vorgeschriebenen Inhaltsstoffe ist eine ausreichende Nährstoffzufuhr gewährleistet. Der Gewichtsverlust ist sehr schnell messbar. Zu den Formula-Diäten zählen unter anderem auch die BCM Diät und Optifast.

Der etwas eintönige Speiseplan und die praktische fehlende Umstellung der Ernährungsgewohnheiten sind Nachteil der BCM Diät. Gruppenberatungen nach der eigentlichen Diätphase sollen gesunde Ernährungsgewohnheiten vermitteln, eine direkte Einarbeitung neuer Essgewohnheiten während der Diät findet aber nicht statt. Ein begleitendes sportliches Training gibt es leider auch nicht.

Optifast setzt da ganzheitlicher an und beginnt mit einer Formula Diät zur Gewichtsreduzierung. Später kommen dann die Umstellung der Ernährung und ein Sportprogramm dazu. Das gesamte Programm ist auf längerfristige Erfolge aufgebaut und dauert 52 Wochen.

Forever Young Diät - diese Diät beginnt ebenfalls mit einer zehntägigen Proteinkur.

jetzt neu getestet: die Cambridge Diät.

 

Formula-Diäten eignen sich hervorragend für schwere Formen der Fettleibigkeit, wobei Sie günstigerweise in Verbindung mit einem Verhaltenstraining zu einer gesünderen und ausgewogeneren Ernährungsweise stehen sollten.

Hauptvorteil von Formula Diäten ist die sehr hohe Gewichtsabnahme in kurzer Zeit. Wenn nicht gleichzeitig die Ernährungsgewohnheiten umgestellt werden, bleibt dieser Erfolg allerdings nur von kurzer Dauer. Durch den eintönigen ”Speiseplan” entwickeln viele Konsumenten das starke Bedürfnis nach "richtigem" Essen, was häufig zu einer erhöhten Kalorienaufnahme nach der Diät führt. Der Körper nimmt darüber hinaus schnell wieder zu, weil er immer noch auf Sparflamme arbeitet und weniger Energie verbraucht. Kein noch so guter Mahlzeitenersatz kann eine ausgewogene natürliche Ernährung auf Dauer ersetzen. Vor allem Ballaststoffe und Vitalstoffe fehlen den meisten Formula-Diäten, was die Verdauung beeinträchtigt.