Diäten:

 

- fettreiche Diät
-
kohlenhydratreiche Diät
-
eiweissreiche Diät
-
kalorienreduzierte
  Mischkost

-
Trennkost
-
Fatburner Diäten
-
Formula Diät
-
Mono- & Crashdiäten
-
sonstige Diäten

 


 

 

 

 

Diät von A bis Z:

 

- alle vorgestellten Diäten      im Überblick

Messverfahren:

 

- Body Mass Index
- Broca Index

Sport:



- Sport & Diät
- Crossfit

Abnehmen:

 

- Fragen und Antworten         rund um´s Abnehmen
- Fakten zu Übergewicht
- der Jo-Jo-Effekt
- Abnehmen mit Light  
  Produkten

-
realistischer
  Gewichtsverlust

-
Kann Abnehmen
  schaden?

-
sinnvolle Diäten
-
Rezeptideen zum    
  Abnehmen

 

Kurz und knapp:

 

- Tipps und Info´s zu  Fettverbrennung, Diäten,   Ernährung, Abnehmen und Gewichtsmanagement

Impressum

 

 

 

One Day Diät

Das Wichtigste bei der One Day Diät ist, dass man diese in der Woche ein Mal durchführen muss. Dabei ist es egal, welchen Tag man dafür einplant, die restlichen Tage muss nicht auf eine besondere Ernährung geachtet werden. Diese Diät ist mit einer Fastenkur zu vergleichen, die jedoch nur einen Tag in der Woche unternommen wird. An diesem einen Tag darf man nur stilles Wasser, Kräutertee, Molke oder eine leichte Brühe zu sich nehmen. Hierbei soll eine Entschlackung des Körpers vorgenommen werden. Die Giftstoffe, die tagein und tagaus in den Körper gelangen und ihn so belasten, sollen auf diese Art und Weise abgebaut werden.

 

Für die Entschlackung bei der One Day Diät viel trinken

In großen Mengen muss man dem Körper Wasser, Kräutertees, Molke und Brühe zuführen, denn dadurch wird der Magen gefüllt und man verspürt nicht so schnell Hunger. Trinkt man an diesem einen Tag in der Woche genügend, dann wird die Entschlackung des Körpers vorgenommen. Diese soll gleichzeitig die Fettzellen durchspülen, was wiederum bedeutet, dass das Fett ausgeschieden wird. Ebenfalls kann man bei der One Day Diät verdünnte Säfte trinken, die einen so genannten „Fatburner Effekt“ besitzen. Bei einer Brühe sollte darauf geachtet werden, dass diese keinerlei Fette enthält. Wenn man nur einen Tag in der Woche mit der Diät einhält, kann man angeblich ein bis zwei Kilo verlieren und die Traumfigur ist innerhalb kürzester Zeit erreicht. Die restlichen sechs Tage in der Woche kann man essen, wonach einem gerade der Sinn steht bzw. worauf man Appetit hat. Es wird angeraten, dass man den Rest der Woche viel Obst und Gemüse isst und auf eine ausreichende Bewegung achtet. Man braucht sich auch nicht um den berühmten Jo-Jo-Effekt zu sorgen, denn hält man den einen Tag ein, so werden die verlorenen Pfunde nicht wieder zurückkehren oder gar noch mehr hinzu kommen.

Die Vorteile der One Day Diät

Sonstige Diäten:
-
Glyx Diät
-
Ayurveda Diät
-
Tagebuch für Ernährung
-
Markert Diät
-
Blutgruppen-Diät
-
FdH
-
Kohlsuppendiät
-
One Day Diät
-
Low Fat Diät
-
Rohkost Diät
-
South Beach Diät
-
Vollweib Diät
-
New York Diät
-
Fünf Elemente Diät
-
Logi-Methode
-
Kushi Diät
-
Mond Diät
-
NuTron Diät
-
Psycho Diät
-
Schlank mit tinto

-
 

 

 

 

Da man die One Day Diät nur an einem Tag in der Woche durchführt, muss nicht mit Mangelerscheinungen gerechnet werden. Des Weiteren ist die Diät einfach zu gestalten, denn man muss keine aufwändigen Gerichte zubereiten, wofür man erst einkaufen muss. Die Kosten hierfür gestalten sich äußerst günstig, so dass ein Jeder die Diät unternehmen kann. Ebenfalls fördert der eine Fastentag in der Woche einen bewussten Umgang mit den Nahrungsmitteln. Der Verzicht an Fastentag auf Nikotin, Kaffee, Alkohol und andere Genussmittel sollte selbstverständlich sein. Bei dieser Diät muss man keinen Rückschlag befürchten, solange man den einen Tag des Fastens einhält.

Nachteile der One Day Diät

Der Nachteil der One Day Diät ist, dass keine volle Entschlackung des Körpers vorgenommen werden kann, da die Zeit einfach zu kurz für ein richtiges Entschlacken ist. Es liegen derzeit noch keine wissenschaftlichen Studien vor, die die Wirkung der Fatburner Drinks belegen, ebenso wenig, dass sich Stoffwechsel-Schlacken bilden, die mit nur einem Fastentag abgebaut werden. Wer sich an sechs Tagen in der Woche nicht ausgewogen und gesund ernährt, der wird auch mit einem Fastentag nicht den gewünschten Erfolg erzielen können.